TAG 1

Lies zuerst folgende Bibelstelle:

Lukas 1, Verse 26 - 33

Also, wirklich! Ich möchte ja auch mal einen Engel sehen...

Engel sind bestimmt ganz gross und stark und wunderschön...

Ich weiss es aber leider nicht!

Hast du schon mal einen Engel gesehen?

Na, auf jeden Fall sind sie Gottes Diener. 

Sie helfen auch uns Menschen, so steht es in Hebräer 1, Vers 14.

Du kannst also beten und Gott bitten, dass er dir deinen Engel zur Seite stellt und der Engel dich beschützen darf.

Also, Gott hatte den Engel Gabriel auf die Erde, in die Stadt Nazareth in Galiläa geschickt, um dieser jungen Frau Maria eine Nachricht zu bringen. Heute heisst das Land in dem die Stadt Nazareth liegt Israel.

 

Übrigens:

Maria wuchs im jüdischen Glauben auf und kannte das Alte Testament.

Darum wusste sie auch sofort wen der Engel meinte,

als er die Namen König David und Jakob nannte.

Wenn du mehr über Jakob und David lesen willst,

hier beginnen ihre Geschichten:

Über Jakob: ab 1. Mose 25, Vers 19

Über David: ab 1. Samuel 16

 

© Copyright 2019 - bei Beatrice Thommen-Stöckli
mueckendrueck.com und Mückendrück sind laut Urheberrecht der Schweiz geschützt.
Alle Rechte vorbehalten.
Mückendrück darf nicht zu kommerziellen Zwecken und Nutzen kopiert, vervielfältigt oder abgedruckt werden.
Idee, Konzept und Umsetzung (gemalte Bilder, Fotos und Text) realisiert von Beatrice Thommen-Stöckli, Muttenz, Schweiz
Sonstige Bilder: Bibel in Hebräisch und Holy Bible sind von WIX.COM zur Verfügung gestellt.
Alle Bibelstellen sind verlinkt auf www.bibelserver.com. Mit freundlicher Genehmigung von 
ERF Medien e. V., Berliner Ring 62, 35576 Wetzlar, Deutschland